Home / Hardware / Grundlagen

Grundlagen

Hier findest du Informationen zu den Aufgaben und technischen Eigenschaften der Hardware-Komponenten. Dazu werden auch die Schnittstellen und Anschlüsse erklärt. Außerdem erfährst du mehr über das Betriebssystem und die Treibersoftware.

Gehäuse

gehaeuse_bb

Im Gehäuse sind alle Komponenten des Computers untergebracht. Dazu gehört das Netzteil, Mainboard mit Prozessor und Arbeitsspeicher, Erweiterungskarten und Laufwerke wie das Diskettenlaufwerk, der Festplatte und CD/DVD-Laufwerk. Das Gehäuse schützt die Komponenten vor Schmutz und macht ihn außerdem leichter transportierbar. Auch die Kühlung wird über ein Gehäuse erleichtert, da mithilfe …

Mehr lesen »

Netzteil

netzteil_bb

Das Netzteil ist für die Stromversorgung der Hardware zuständig. Es wandelt die 230 Volt Wechselspannung aus der Steckdose in eine für die Hardware verwendbare Gleichspannung um. Auch hier gibt es den Formfaktor um ein passgenaues Netzteil für sein Gehäuse zu finden. Je nach Ausführung kann das Netzteil oben oder unten …

Mehr lesen »

Mainboard

mb_mainboard_bb

Das Mainboard (auch Motherboard) ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr befinden sich Prozessor, Arbeitsspeicher, Chipsatz, BIOS und Spannungswandler sowie Peripherie-Anschlüsse und Steckplätze für Erweiterungskarten. CPU-Sockel Der CPU-Sockel (Bild) nimmt die CPU auf und versorgt diese direkt über das Board mit Strom. Heute gibt es auf dem Board meistens einen …

Mehr lesen »

Prozessor

prozessor_bb

Der Prozessor (auch CPU = Central Processing Unit) ist die zentrale Recheneinheit in einem Computer. Er besteht aus Millionen von Transistoren, die mit den Zuständen 1 und 0 (Strom an – Strom aus) arbeiten. Im Verbund sind so komplexe Rechenaufgaben möglich. Er wird auf dem CPU-Sockel des Mainboards montiert und …

Mehr lesen »

Arbeitsspeicher

arbeitsspeicher_bb

Der RAM (Random Access Memory), auch Hauptspeicher oder Arbeitsspeicher genannt, ist nach dem Cache des Prozessors der schnellste Speicher im PC. In ihm werden Betriebssystem und Programme ausgeführt und deren Daten zwischengespeichert. Er arbeitet wesentlich schneller als andere Speichermedien wie z.B. die Festplatte und beschleunigt die Datenverarbeitung enorm. Der RAM …

Mehr lesen »

Grafikkarte

grafikkarte_bb

Die Grafikkarte bzw. der Grafikchip (Onboard-Grafik) erhält Daten von der CPU und berechnet das Bild für den Monitor. Das Bild wird über einen oder mehrere Ausgänge zur Verfügung gestellt. Die Hauptkomponenten der Grafikkarte sind Grafikprozessor (GPU = Graphic Processing Unit), Speicher, Monitoranschluss sowie der RAMDAC. Grafikprozessor und ggf. der Speicher …

Mehr lesen »

Soundkarte

soundkarte_bb

Die Soundkarte bzw. der Soundchip (Onboard-Sound) ist für die Ein- und Ausgabe sowie die Verarbeitung von analogen und digitalen Tonsignalen zuständig. Die berechneten Signale werden über analoge oder digitale Ausgänge ausgegeben. Der Soundchip ist heute fast immer im Chipsatz auf dem Mainboard integriert und bietet eine ausreichende Klangqualität. Zu den …

Mehr lesen »

Festplatte / HDD

festplatte-hdd_bb

Massenspeicher Die Festplatte ist ein Massenspeicher und gilt als langsamste Komponente im PC. Im Gegensatz zum RAM arbeitet sie sehr langsam und speichert Daten dauerhaft. Auf der Festplatte sind die Daten des Betriebssystems und die Programme des Anwenders sowie dessen Dokumente, Bilder und Musik gespeichert. Dadurch hat auch die Festplatte …

Mehr lesen »

Festplatte / SSD

festplatte-ssd_bb

Solid State Drive Die SSD (Solid State Drive) besteht im Gegenssatz zur HDD aus weit weniger Teilen und enthält keine mechanischen Komponenten. Ihre Bestandteile sind: – Gehäuse – Flash-Speicher – Controller – Cache – Schnittstelle – Stromanschluss Das Gehäuse besteht aus Kunststoff oder Metall und ist längst nicht so massiv …

Mehr lesen »

CD-/DVD-Laufwerk

cd-dvd-laufwerk_bb

Optische Laufwerke Alle optischen Laufwerke verwenden einen Laser zum Lesen der Daten auf der Disc. Ein Brenner, der Daten auf eine Disc schreiben kann, verwendet lediglich einen stärkeren Laser. Ansonsten arbeitet er nach demselben Prinzip. Bestandteile Das Laufwerk besteht aus 3 Motoren, Mechanik, dem Laser und einer Steuerplatine. Ein Motor …

Mehr lesen »