Home / News / Chrome 48: Google stopft 37 Sicherheitslücken und optimiert die Geschwindigkeit

Chrome 48: Google stopft 37 Sicherheitslücken und optimiert die Geschwindigkeit

Google hat mithilfe von externen Forschern 37 Sicherheitslücken gestopft. Dazu zählen u.a Schwachstellen in der Java Script Engine V8 sowie die Möglichkeit dem Browser eine falsche URL vorzugaukeln. Google bedankt sich auf seinem Chrome Blog bei den Helfern und hat diesen eine Belohnung ausgezahlt, die sich nach Schweregrad der Sicherheitslücke richtet. Zudem soll die Stabilität und Geschwindigkeit des Browsers optimiert worden sein. Chrome-Nutzer sollten das Update schnellstmöglich installieren. Dazu kann die Browser-Update-Funktion benutzt werden. Alternativ lässt sich das Update auf der Google-Chrome-Seite herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *