Home / Windows 7 (Seite 2)

Windows 7

Diskettenlaufwerk deaktivieren

Diskettenlaufwerk aus dem Explorer entfernen Das Diskettenlaufwerk wird immer noch im Explorer angezeigt. Auch wenn gar keins im Computer verbaut ist. Beim darauf klicken erscheint dann eine Fehlermeldung. Wen das Diskettenlaufwerk stört, der kann den entsprechenden Treiber im Geräte-Manager einfach deaktivieren.

Mehr lesen »

Versteckte Dateien anzeigen

Ausgeblendete Dateien und Ordner sichtbar machen Die Ansicht und das Verhalten des Explorers kann über die sogenannten „Ordneroptionen“ eingestellt werden. So können z.B. wichtige Systemdateien und versteckte Dateien sichtbar gemacht werden. Welche weiteren Einstellungen möglich sind zeigt Ihnen dieses Tutorial.

Mehr lesen »

Computername & Heimnetzgruppe ändern

Computername und Heimnetzgruppe ändern Um den Computer deutlich im Netzwerk zu kennzeichnen und ihn leichter erreichbar zu machen, können Sie ihm einen aussagekräftigen Namen geben. Arbeits- und Heimnetzgruppen sorgen dafür, dass alle Computer die sich in der entsprechenden Gruppe befinden unter „Netzwerk“ bzw. der „Netzwerkumgebung“ übersichtlich angezeigt werden. Das erleichtert …

Mehr lesen »

Auslagerungsdatei und Systemressourcen

Ressourcen verteilen und Auslagerungsdatei anpassen In den Systemeigenschaften lässt sich einstellen wie die Ressourcen des Computers genutzt werden sollen. Standardmäßig werden diese Einstellungen von Windows selbst gewählt und eine optimale Mischung zwischen Grafik und Leistung eingestellt. Benutzerdefinierte Einstellungen erlauben es einzelne grafische Features ein- oder auszuschalten. Wer Abstriche bei der …

Mehr lesen »

Startmenü & Taskleiste

Startmenü und Taskleiste anpassen Elemente im Startmenü und Symbole im Infobereich können ein- und ausgeblendet werden. Weiterhin kann die Position und das Aussehen der Taskleiste verändert und weitere Verknüpfungen hinzugefügt werden. Wie das funktioniert zeigt das folgende Tutorial.

Mehr lesen »

Systemwiederherstellung

Systemreparatur mit Boardmitteln Die Systemwiederherstellung erstellt beim Installieren von Treibern, Updates und Programmen einen Wiederherstellungspunkt. Falls das System beschädigt wurde kann es dann in den meisten Fällen wiederhergestellt werden. Im Reiter „Computerschutz“ können Sie die zu überwachenden Laufwerke auswählen und die maximale Speicherkapazität angeben, die für die Wiederherstellungspunkte genutzt werden …

Mehr lesen »

Komplett-Backup mit Windows-Boardmitteln

Backup-Lösung von Microsoft Mit Windows 7 hat Microsoft eine Komplett-Backup-Lösung in allen Versionen eingeführt. Mit „Sichern & Wiederherstellen“ können Dateien und ganze Systemabbilder gesichert werden. Diese können auf verschiedenen Medien gespeichert werden. Ab Windows Professional lässt sich das Backup sogar auf einem Netzlaufwerk speichern. Die zu sichernden Daten werden einmalig …

Mehr lesen »

Automatische Treiberinstallation

Treiberinstallation automatisch bzw. manuell durchführen Unter dem Punkt „Hardware“ in den Systemeigenschaften kann man neben dem Geräte-Manager auch die „Geräteinstallationseinstellungen“ aufrufen. Hier kann eingestellt werden wie Windows vorgehen soll, wenn neue Hardware eingebaut oder Peripheriegeräte angeschlossen werden. Standardmäßig werden die Treiber für diese Geräte automatisch über die Windows-Update-Funktion heruntergeladen und …

Mehr lesen »

Windows 7 Installation

So installieren Sie Windows 7 Windows 7 gilt derzeit als das beliebteste Betriebssystem. Wenn Ihr Betriebssystem seit langer Zeit in Gebrauch ist, hat sich mit hoher Wahrscheinlichkeit sehr viel Datenmüll auf der Festplatte angesammelt. Das bremst das System aus und kann Fehler verursachen. Eine Neuinstallation kann Ihren Computer wieder beschleunigen. …

Mehr lesen »